Aufsätze (Fortsetzung)

  • Ein Dach für Viele. Das römische Privathaus zwischen Ökonomie und Repräsentation, ZRGG 52, 2000, 289-308.
  • Antikerezeption als Zugang zur Antike. Das Beispiel Sanssouci, in: Wiersing, E. (Hg.), Humanismus und Menschenbildung. Zu Geschichte, Gegenwart und Zukunft der bildenden Begegnung der Europäer mit der Kultur der Griechen und Römer (Detmolder Hochschulschriften 4), Essen 2001, 411-431.
  • Sacrum Imperium, Der Neue Pauly. Enzyklopädie der Antike. Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte hg. v. Manfred Landfester in Verbindung mit Hubert Cancik und Helmuth Schneider, Stuttgart 2002, Bd. 15/2,1034-1039.
  • Park II. Gartenanlagen in Potsdam. Der Neue Pauly. Enzyklopädie der Antike. Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte hg. v. Manfred Landfester in Verbindung mit Hubert Cancik und Helmuth Schneider, Stuttgart 2002, Bd. 15/2, 142-150.
  • Wohnen in der antiken Großstadt. Zur sozialen Topographie Roms in der frühen Kaiserzeit, in: Labahn, M.
  • Zangenberg, J. (Hg.), Christians as a Religious Minority in a Multicultural City. Modes of Interaction and Identity Formation in Early Imperial Rome, London/New York 2004 (Journal for the Study of the New Testament Suppl. Series 243), 2-19.
  • ornamenta uxoria. Badges of Rank or Jewellery of Roman Wives?, The Medieval History Journal 8,1, 2005 (special Issue: The History of Small Things ed. by M. Juneja and G. Signori), 127-142.
  • Die römische Verfassung und das Ende der Republik, in: Römische Geschichte und Geschichtsschreibung, Potsdamer Lateintage 1 (hg. v. U. Gärtner), 2005, 1-19.
  • Römische Adoption. Zur Strategie einer Familienorganisation (Frankfurter Althistorische Beiträge 10), Hennef 2005
  • Frauenzimmer in der römischen domus; in: Harich-Schwarzbauer, H. - Späth, Th., Räume und Geschlechter der Antike (IPHIS. Beiträge zur altertumswissenschaftlichen Genderforschung Bd. 3) hg. v. , Trier 2005, 111-131
  • Familie und Kindheit in der Spätantike; in Christes, J./ Klein, R./ Lüth, Chr. (Hg.), Handbuch der Erziehung und Bildung in der Antike. Darmstadt 2006, 47-57.
  • Jugend in der Spätantike; in Christes, J./ Klein, R./ Lüth, Chr. (Hg.), Handbuch der Erziehung und Bildung in der Antike. Darmstadt 2006, 79-88.
  • The Daughters of Medea. Enchanting Women in the Graeco-Hellenistic World, In: Labahn, M. Lietaert Peerbolte, B.J. (Hg.), A Kind of Magic. Understanding Magic in the New Testament and its Religious Environment, London 2007, 147-159.
  • Wenn Frauen Bärte haben. Geschlechtertransgressionen in Rom, in: Hartmann, E., Hartmann, U. Pietzner, K. (Hg.), Geschlechterdefinitionen und Geschlechtergrenzen in der Antike, Stuttgart 2007, 247-261.
  • Frauen im hellenistischen Herrscherkult, Klio 89.1, 2007, 24-38.
  • Garten und Park in der Antike, in: Granobs, R. (Hg.), Antike in Potsdam- Sanssouci, Potsdam 2007 (Potsdamer Lateintage 2), 7-19.
  • Paestum Imagery in European Architecture, in: Castillo, P., Knippschild, S., García Morcillo, M., Herreros, C. (Hg.), -"Imagines ",La Antigüedad en las Artes Escénicas y Visuales, / The Reception of the Antiquity in the Performing and Viusal Arts, Universidad de La Rioja, Logroño 2008, 321-332.
  • Die Entdeckung der griechischen Baukunst. Ein Beitrag zur kulturellen Identitätsfindung in Europa, in: Europa. Historia, imagen y mito, I Congreso Internacional, Castellon 2008, 63-76 (Publicacions de la Universitat Jaume I., Humanitats 30). 3.
  • Der Leichnam des Princeps zwischen consecratio und damnatio, Potestas 1, 79-100.  
  • Lesende Frauen. Zur kulturellen Semantik des Lesens im antiken Rom, in: Signori, G. (Hg.), Die lesende Frau, Wiesbaden 2009 (Wolfenbütteler Forschungen 121), 47-64.
  • Das Liviabild im Wandel, in: Losemann, V. (Hg.), Alte Geschichte zwischen Wissenschaft und Politik. Gedenkschrift Karl Christ, Wiesbaden 2009, 313-336.
  • Die Priester der Kybele, in: Barceló, P. (Hg.), Religiöser Fundamentalismus in der Römischen Kaiserzeit, Stuttgart 2010 (PAwB 29), 23-40.
  • Patronage/Matronage der Augustae, in: Kolb, A. (Hg.), Machtbewußte Frauen am römischen Kaiserhof? Herrschaftsstrukturen und Herrschaftspraxis II, Akten der Tagung in Zürich 18.-20.9.2008, Berlin 2010, 145-161.
  • Kulturelle Identität in Rom, in: Gärtner, U. (Hg.), Brandenburger Antike-Denkwerk. Kulturelle Identität - Alltagsleben - Prägung kultureller Identität, Potsdam 2010 (Potsdamer Lateintage 3), 19-33.
  • Isis Aphrodite. Annäherungen an eine panhellenische Gottheit, Antico Mediterraneo 15,1-2, 2012, 83-102.
  • (zus. mit G.F. Chiai und R. Häussler) Interpretatio: Religiöse Kommunikation zwischen Globalisierung und Partikularisierung, Antico Mediterraneo 15,1-2, 2012, 13-30.
  • 6. Warum die junge Frau ihre Mutter stillt. Werte in der Römischen Antike, in: Gärtner, U. (Hg.), Brandenburger Antike-Denkwerk. O tempora, o mores. Relevanz und Relativierung von Wertbegriffen, Potsdam 2013 (Potsdamer Lateintage 4), 21-36.
  • Pecunia unum Regimen et rerum Omnium. Herrscherwechsel von Nerva zu Marc Aurel, in: Ferrer-Maestro, J.-J., - Kunst, C. - Hernández de la Fuente, D. - Faber, E. (Hg.), Entre los mundos: Homenaje a Pedro Barceló. Zwischen den Welten: Festschrift für Pedro Barceló, Besançon 2017, 209-227.